10. November 2018

Förderverein

Am 11.3.2002 wurde der „Förderverein Ursulinenkloster Erfurt e.V.“ gegründet und hat über 150 Mitglieder. Der Verein verfolgt den Zweck, die bauliche Substanz der denkmalgeschützten Klosteranlage und die wertvollen Kunstwerke zu erhalten. Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag oder Ihrer Spende unterstützen Sie unsere vielfältigen Aufgaben.

Vereinsvorsitzender ist Weihbischof Dr. Reinhard Hauke
Förderverein Ursulinenkloster Erfurt e.V.
Anger 5, 99084 Erfurt
Tel.: 0361/565502-0; Fax.: 0361/565502-19
E-Mail: info@ursulinenkloster-erfurt.de
  Bankverbindung:
  Pax-Bank eG Erfurt
  IBAN: DE84 3706 0193 5002 7960 17
  BIC: GENODED1PAX
Bei Angabe Ihrer Adresse erhalten Sie eine Spendenquittung.

Mit unserem themenreichen Jahresprogramm können Sie in verschiedenste Bereiche des Ursulinenklosters Erfurt eintauchen. Sie werden unbekannte Schätze bestaunen und tiefgründige Details aus der 350-jährigen Geschichte entdecken. Bitte unterstützen Sie einen stadt – und kirchengeschichtlich historischen Ort in Erfurt.

Termine für das Jahr 2019

Samstag, den 6. April um 15.00Uhr                                                                                                                                                                                                                 Der mittelalterliche Marien-und Magdalenenteppich im Ursulinenkloster                                                                                                                                        Vortrag von Sr. Chlothilde Müller                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Sonntag, den 12. Mai um 15.00 Uhr                                                                                                                                                                                                               Die Restaurierung der mittelalterlichen Pieta im Ursulinenkloster                                                                                                                                                              Vortrag durch die Restauratorin Frau Heike Glass                                                                                                                                                                

Sonntag, den 29. September um 15.00 Uhr                                                                                                                                                                                          Buchlesung: “Die Gloriosa-Verschwörung” von Rolf Sakulowski                                                                                                                                                                    mit Weibischof Dr. Reinhard Hauke

Samstag, den 26. Oktober um 15.00 Uhr                                                                                                                                                                                        Benefizkonzert mit der Bläsergruppe “Holzgebläse”  unter der Leitung von Frau Ulrike Reimann

Mittwoch, den 13. November um 18.00 Uhr                                                                                                                                                                                                  Heilige Messe für die Mitglieder des Fördervereins in der Klosterkirche und anschließend um 19.00 Uhr Vollversammlung der Vereinsmitglieder im Ursulinenkloster mit Antrag auf Auflösung des Vereins